Sie befinden sich hier: Programmperiode 2014-2020 / Kooperationsraum  

CENTRAL EUROPE Programmraum

Der Kooperationsraum des CENTRAL EUROPE Programmes 2014-2020 schließt die Staaten Österreich, Polen, die Tschechischen Republik, Slowakei, Ungarn, Slowenien und Kroatien sowie Teile Deutschlands und Nord-Italiens (Emilia-Romagna, Friuli-Venezia Giulia, Liguria, Lombardia, Piemonte, Provincia Autonoma di Bolzano/Bozen, Provincia Autonoma di Trento, Valle d'Aosta/Vallée d'Aoste, Veneto).

In Deutschland sind es die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, welche am CENTRAL EUROPE Programmraum beteiligt sind.

Es ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich, Partner aus anderen deutschen Bundesländern  bzw. aus anderen Regionen Europas in die Projekte einzubinden.

 

Karte mit Programmausschnitt

CENTRAL Contact Point Deutschland

am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung in Dresden

Dr. Bernd Diehl
Tel. + 49 (0)351 46 79 277

Fax + 49 (0)351 46 79 212

Weberplatz 1
01217 Dresden

-------------------------------------
Internetauftritt des CENTRAL EUROPE Programm Sekretariats
http://www.interreg-central.eu

-------------------------------------
Internetauftritt des BBSR zum INTERREG B Programm
www.interreg.de